Am 1. Dezember ist Welt Aids Tag, ein besonderer Tag um die Gesellschaft daran zu erinnern, dass das HI-Virus noch längst nicht besiegt ist. In Österreich infizieren sich jährlich in etwa 500 Menschen mit dem HI-Virus. Aus diesem Grund ist es nach wie vor wichtig auf die Infektionswege und Risiken hinzuweisen.